AUM 018 niedriger Edelstahlwaschtisch

AUM 018 ist ein niedriger automatischer Edelstahlwaschtisch für Befestigung an der Wand, überall, wo die Raumtiefe eingeschränkt ist. Bestandteil des Waschtisches ist ein angeschweißter Edelstahlsiphon, der im hinteren Teil angebracht ist, damit er wenig Platz beansprucht. So ist er auch gegen ungewollte und absichtliche Beschädigung beständiger.
Der Waschtisch kann allein oder bestückt mit automatischer Armatur in Ausführung ein vorgemischtes Wasser oder warmes und kaltes Wasser oder mit Thermostatventil geliefert werden. Bei Bewegung der Hände vor der Batterie (in der Reaktionszone) wird die Wasserzufuhr durch elektromagnetische Ventile geöffnet und bleibt auch für eine bestimmte Zeit nach Entfernen der Hände (Nachlaufzeit) geöffnet.
Die Speisung ist mit 12 V oder aus ZAC-Stromquelle oder vier Batterien bei der Batterieausführung möglich. Die Drucktrennung von Warm- und Kaltwasseranschluss ist gewährleistet.
Der Waschtisch kann ohne Arm geliefert werden und hat standardgemäß eine Öffnung für eine Tischarmatur. Es kann auch ohne Öffnung im Waschtisch für eine Wandarmatur geliefert werden. Der Mantel ist in Kombination von 1,5 und 2 mm starkem Material mit robusten Befestigungskonsolen gefertigt. Die Waschbecken sind aus Edelstahl AISI 304 gefertigt.
Der Edelstahl-Waschtisch AUM 018 erfüllt durch seine Konstruktion und Ausführung die Erfordernisse der EU-Normen. und ist für Lebensmittelbetriebe und alle sonstigen Einsätze bestimmt, in denen erhöhtes Hygieneniveau bei maximaler Wassereinsparung gewünscht ist.
Zum Reinigen keine chlorhaltigen Mittel verwenden. Empfohlene Reinigungsmittel der Firma WÜRTH:
Regenerationsmittel für Metall (8931211)
Pflegespray für Edelstahl (0893 121-K)

Packungsinhalt

  • Edelstahlwaschbecken mit Konsole
  • kleines Montagematerial
  • empholene Armatur AUM 3
Reichweite des Sensors automatische Einstellung
  vor der Armatur
Wasseranschluss G 1/2“
Abfluss d = 40 mm
Innenmaße des Waschtisches 520 x 470
einstellbare Nachlaufzeit 0–4 s (eingestellt auf 1 s)
Wasserdruck 1–10 bar (2–8 bar Batterie Ausführung)
Stromversorgung 12 V, 50 Hz
  6 V (4× AA Batterie bei Batterie Ausführung)
Anschlussleistung 6 VA
  10 VA (AUM 018.2)
Stromquelle ZAC 1/20 (max. 3 x AUM 018.1, 018.TV und max. 2 x 018.2)
  ZAC 1/50 (max. 8 x AUM 018.1, 018.TV und max. 5 x 018.2)
Schutzgrad 9 kg (AUM 018)
  11 kg (AUM 018 mi Armatur)
  • Abfluss d = 40 mm
  • Wasseranschluss gemäß Skizze (nur für Versionen mit Ständerbatterie)
  • Anschlusskabel CYKY 2A× 1,5 vor 12 V, 50 Hz von der Stromquelle ZAC (nicht bei Batterie Ausführung)

Manual

Die Angaben für die Projektanten