AMS 01 Automatische Sprühdusche

AMS 01 ist eine automatische Sprühdusche zum Kühlen von Räucherwaren nach erfolgter Wärmebehandlung. Sie besteht aus einem Steuerverteiler mit Einstichthermometer (AMS 01) und einer beliebigen Anzahl an Armen (RS 01). Durch Drehen der Arme entsteht ein Wassernebel, der die Räucherwaren kühlt. Der Betrieb in Zyklen gewährleistet eine sukzessive Abkühlung und somit geringe Temperaturunterschiede zwischen der Oberfläche und dem Inneren der Produkte. Zudem ist der Wasserverbrauch bei zyklischem Abschalten deutlich kleiner als bei kontinuierlichem Besprühen.
Der Kühlprozess endet entweder nach Ablauf einer eingestellten Zeit oder beim Erreichen der gewünschten Temperatur, die durch ein Einstichthermometer innerhalb des Produkts gemessen wird. Der Kühlprozess kann zu einem beliebigen Zeitpunkt (in allen Betriebsweisen) durch Betätigen der Stop-Taste unterbrochen werden. Jeder Sprüharm kann getrennt angeschaltet oder zwischen Zeit- oder Temperaturbetrieb umgeschaltet werden.
Ein Arm kann auf einmal einen Wagen mit Räucherwaren kühlen. Die Anzahl der Arme ist in der Bestellung anzugeben.
Die Anlage AMS 01 ist in mehreren Varianten verfügbar, die bei der Bestellung zu klären sind.

Packungsinhalt

  • Steuerverteiler
  • Einstichthermometer
  • elektronisches Thermostat
  • Zeitschalter
  • Schalter für die Arme RS 01
  • Düsen (3 Stück)
  • Anschlussstück 1/2” aus Messing
  • elektromagnetisches Ventil
Product code Product name Price Price (VAT)
AMS 01.1 Auf Nachfrage Auf Nachfrage
AMS 01.2 Auf Nachfrage Auf Nachfrage
AMS 01.3 Auf Nachfrage Auf Nachfrage
RS 01 Auf Nachfrage Auf Nachfrage
Wasseranschluss G 1/2” (RS 01)
Wasserdruck 0,2 – 1,0 MPa
Wasserverbrauch 4 l/min pro Arm bei 0,3 MPa
Stromversorgung 230 V, 50 Hz (AMS 01)
Anschlussleistung 10 VA + 4 VA pro Arm
Anzahl der Arme nicht begrenzt
Gewicht 10 kg (AMS 01), 2 kg (RS 01)
  • Tragkonstruktion zum Befestigen des 1/2”-Anschlussstückes ca. 400 mm über der Oberkante des Wagens mit den Räucherwaren
  • Abfluss im zu besprühenden Bereich
  • Wasseranschluss zu den einzelnen Armen mit Filter zum Abfangen mechanischer Verunreinigungen
  • Anschlusskabel CYKY 3C x 1,5

  • A
    Wasseranschluss
  • n

  • C
    Stromanschluss
  • n

  • R
    Steuerverteiler
  • n

  • T
    Einstichthemometer