AUS 3, AUS 3P automatische Duscharmatur für Aufputzmontage mit Thermostatventil und Sensor / Piezotaste

NEUES DESIGN MIT ABLAGE
AUS 3 ist eine automatische Duscharmatur für Aufputzmontage mit Thermostatventil und berührungsloser Steuerung. Die Wasserzufuhr wird durch kurzes Verdecken der Sensors geöffnet – sie wird durch ein elektromagnetisches Ventil gesteuert. Durch wiederholtes Verdecken des Sensors stoppt die Wasserzufuhr. Wird der Sensor nicht verdeckt, wird die Wasserzufuhr nach Verstreichen der eingestellten Zeitspanne (Öffnungszeit) automatisch unterbrochen. Die Wassertemperatur wird mittels eines Thermoventils eingestellt. Neu ist die Duscharmatur mit einer Nische zum Ablegen von Seife o.Ä. ausgestattet.
AUS 3P ist eine Duscharmatur, die mittels einer robusten Piezotaste betätigt wird. Der Benutzer öffnet und schließt die Wasserzufuhr durch Betätigen der Taste. Wird die Taste nicht betätigt, wird die Wasserzufuhr nach Ablauf einer voreingestellten Zeit automatisch unterbrochen.

Die automatische Duscharmatur AUS 3 kann ohne bauseitige Änderungen als Ersatz für klassische Duschbatterien mit einem Abstand der Anschlussverschraubungen von 100 oder 150 mm eingesetzt werden.
Die automatische Duschbatterie AUS 3 ist insbesondere für Duschen in Firmen, Schwimmbädern, Sporteinrichtungen usw. geeignet.

In der Standardausführung ist die Duscharmatur AUS 3 aus Edelstahl AISI 304 gefertigt, auf Wunsch ist auch AISI 316 möglich.
Zum Reinigen keine chlorhaltigen Mittel verwenden. Empfohlene Reinigungsmittel der Firma WÜRTH: Regenerationsmittel für Metall (8931211), Pflegespray für Edelstahl (0893 121-K).

Packungsinhalt

  • Duschrohr SP 4
  • Edelstahlabdeckung mit Elektronikkasten
  • elektromagnetisches Ventil
  • Thermoventil
  • Eckventil mit Filter – 2 Stk.
  • Anschlussschläuche
  • Batteriehalter (AUS 3.B, AUS 3P.B)
  • AA Batterie 1,5 V (AUS 3.B, AUS 3P.B) – 4 Stk.
  • kleines Montagematerial

ZAC – Stromquelle 230/12 V, 50 Hz

Reichweite des Sensors selbstjustierend / Piezotaste
Wasseranschluss G 1/2“
Wasserdruck 1 - 10 Bar (AUS 3, AUS 3P)
  2 - 8 Bar (AUS 3.B, AUS 3P).B
Öffnungszeit 5 - 100 s nach 5 s (eingestellt auf 15 s)
Stromversorgung 12 V, 50 Hz (AUS 3, AUS 3P)
  6 V (AUS 3.B, AUS 3P.B)
Anschlussleistung 6 VA (AUS 3, AUS 3P)
Stromquelle ZAC 1/20 (max. 3x AUS 3, AUS 3P)
  ZAC 1/36L (max. 6x AUS 3, AUS 3P)
  ZAC 1/50 (max. 8x AUS 3, AUS 3P)
  Batterie AA – 1,5 V (AUS 3.B, AUS 3P.B) – 4 Stk.
Lebensdauer der Batterien bei 100 Schaltungen täglich ca. 1,5 Jahre
Gewicht 7,5 kg
  • Wasseranschluss - gemäß Skizze
  • Anschlusskabel für Stromversorgung 12 V,50 Hz von der Stromquelle ZAC (nicht bei AUS 3.B und AUS 3P.B).

  • A
    Kaltwasser (Rohr 1/2" Innengewinde)
  • n

  • B
    Warmwasser (Rohr 1/2" Innengewinde)
  • n

  • C
    Stromanschluss Kabel CYKY 2x1,5A (AUS 3)
  • n

  • E
    Reaktionszone (bei AUS 3, AUS 3.B)
  • n

  • T
    Piezotaste (bei AUS 3P, AUS 3P.B)

Manual

Die Angaben für die Projektanten